Zum Tod von Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke erklärt der Vorsitzender der CDU-Landesgruppe Hessen im Deutschen Bundestag, der Fuldaer Bundestagsabgeordnete Michael Brand:

„Der Tod von Walter Lübcke reißt eine schmerzhafte Lücke und macht mich sehr traurig. Wir kannten uns seit Jahrzehnten und haben politisch wie menschlich optimal zusammengerabeitet. Walter Lübcke war verlässlich, mit klarem Kompass, ein Patriot und ein überzeugter Waldecker durch und durch. Noch vorletzte Woche haben wir uns in Fulda beim Wechsel des Kreishandwerkmeisters gesprochen und miteinander gelacht Er war ein großer Menschenfreund, war bodenständig und liebte das Leben. Und als Nordhesse war er ein Freund Osthessens. Wir verlieren ein Streiter für unsere Region, persönlich verliere ich einen Freund. Meine Gedanken sind in dieser schweren Stunde bei seiner Familie.“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ansprechpartner

michael.brand

Michael Brand MdB

E-Mail senden