"Das Projekt Theater Altes Hallenbad erhält 155.000 Euro aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm VII des Bundes. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in dieser Woche die Freigabe der Fördermittel beschlossen", teilt der Wetterauer Bundestagsabgeordnete Oswin Veith (CDU) mit.

"Das ist eine gute Nachricht für die Gesellschaft der Freunde Theater Altes Hallenbad e.V., die sich seit 2009 für die denkmalgerechte Sanierung des Friedberger Hallenbads engagiert, und die Kulturszene in der Wetterau", so Veith. Der Wetterauer Bundestagsabgeordnete, der sich wiederholt persönlich bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Staatsministerin Monika Grütters, für die Förderung des Projektes eingesetzt hat, hat heute den Vereinsvorsitzenden Ulli Lang über die Förderzusage des Bundes informiert. Bereits in den Jahren 2014 und 2016 hatte er dem Verein Fördermittelbescheide in Höhe von jeweils 100.000 Euro überbringen können.

Veith: "Das Alte Hallenbad in Friedberg ist ein wunderschöner Jugendstilbau, der 27 Jahre leer stand. Dass das Gebäude saniert und zu einem Kulturzentrum umgebaut wird, ist dem Verein Theater Altes Hallenbad und zahlreichen Förderern zu verdanken. Ich freue mich, dass auch der Bund die ehrenamtliche Arbeit des Vereins weiter unterstützt und dazu beiträgt, dieses architektonisch besondere Denkmal zu erhalten und als Kulturstätte zu nutzen."

Obwohl noch nicht ganz fertiggestellt, sei das Theater Altes Hallenbad mit seinem anspruchsvollen Programmangebot schon jetzt ein kulturelles Highlight in der Wetterau. Er verfolge mit großem Interesse die Baufortschritte. Ein weiterer Meilenstein sei jetzt der Einbau einer neuen Lüftungsanlage, mit der der Saal - die einstige Schwimmhalle - beheizt und klimatisiert werden könne, so dass er auch im Winter für kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung stehe.

Bildunterschrift:
Wetterauer Bundestagsabgeordneter Oswin Veith mit Uli Lang (Geschäftsführer Altes Hallenbad gGmbH)

Bild: Büro Oswin Veith, MdB

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ihr Ansprechpartner

oswin.veith

Oswin Veith MdB


Mitgliedschaften und Ämter im Bundestag:

Ordentliches Mitglied:

Verteidigungsausschuss

Stellvertretendes Mitglied:

Innenausschuss

E-Mail senden